Speisekarte

Unsere besondere Aperitifempfehlung

„MERWUT“ MEHR MUT ZU WERMUT


Wermutweine sind im-Trend. Nicht Martini und Co., sondern hausgemachter Wermut wie der von Stefan Dorst. Mit den typischen Bitterstoffen der Wermut-Kräutermischung, auf Basis hochwertiger Grundweine, abgerundet mit einem besonderen Alkohol (Stefan Dorsts Geheimnis) und einer geringen Menge Zucker, wirkt er appetitanregend, verdauungsfördernd und zählt zu den besten Aperitifs überhaupt. Wir servieren im Stielglas, auf Eis, mit Tonic, Zitrone & Minze.
8,90

LOUIS ROEDERER „COLLECTION 242“

40 Jahre nach dem legendären „Brut Premier“ bringt das Champagner Haus Louis Roederer die „Collection“ Edition 242 auf die Welt. Die Nummer der Cuvée steht für die 242. Weinlese seit Gründung des Hauses Roederer. Kreiert wird sie zu 56 % aus dem Besten des Jahrganges 2017
-hauptsächlich Chardonnay sowie Pinot Noir und Meunier-veredelt mit 34% der 2012 angelegten Réserve Perpétuelle und 10% in Holz ausgebauten Reserveweinen der Jahrgänge 09, 11, 13, 14, 15 & 16. Das Ergebnis ist ein Multi-Vintage Champagner der alle Voraussetzungen mit sich bringt ein neuer Klassiker unter den Non-Vintage-Champagnern zu werden. Mit Sicherheit!
16


St. Martinsgans Menü

Kleiner Gänsestrudel
mit Sesam und Sprossengemüse auf Curry-Linsensalat

2020 Gewürztraminer & Riesling
Knipser, Laumersheim
* * *

Cappuccino von der Gänseessenz
mit kleinem Quittenraviolo und Majoran

2020 „Goldkapsel“ Grauburgunder trocken
Ellermann-Spiegel, Kleinfischlingen
* * *

Brust und Keule von der Freilandgans
mit Apfelrotkohl, Kartoffelknödel, Kastanien und Orangen-Beifuß Sauce
2018 „Alois K.“ Rotweincuvée trocken
Aloisiushof, St, Martin
* * *

Birnensorbet
mit Williams Christ Birnenbrand aufgegossen

als 4-Gang Menü 69 / mit Weinbegleitung 89
als 3-Gang Menü (ohne Gänsestrudel) 56 / mit Weinbegleitung 72

Vorspeisen

Kleiner Gänsestrudel 16
mit Sesam und Sprossen auf lauwarmem Curry-Linsensalat

Feldsalat mit Preiselbeervinaigrette 14
gerösteten Haselnüssen, Radieschen und hausgemachtem Rehschinken

Parfait von der Kalbsleber im Baumkuchenmantel 18
mit eingelegter Feige und Sauce Cumberland

Regenbogenforelle aus dem Buchenholzrauch
18
Rote Beete, Apfel und Meerrettich


Suppen

Cappuccino von der Gänseessenz 12
mit kleinem Quittenraviolo und Majoran

Schaumsüppchen von Kartoffel und Crème Fraîche
11,50
mit gebackener Lachs-Kaviar Praline und Dill

Das kleine Menü

Kanzlersuppe
Rinderkraftbrühe mit Markklößchen, Gemüse und Liebstöckel
* * *
Kalbfleischpflanzerl „Rossini“
mit gebratener Foie Gras, Selleriemousseline, Brokkoli,
gehobelter Trüffel und Trüffeljus
* * *
Aprikosenragout
mit Bienensticheis, geröstete Mandelsplitter und Gewürzschaum

35

Aus dem Fluss & Meer

Auf der Haut gebratener Wolfsbarsch 34

Im Wirsingblatt pochiertes Wallerfilet 26

Medaillon vom Seeteufel 36

Unsere Fischgerichte servieren wir Ihnen mit:
Gebratenem Brokkoli, Zitronen-Estragon Risotto und Noilly Prat Sauce

Von der Wiese

Brust und Keule von der Freilandgans 34
mit Apfelrotkohl, Kastanien, Kartoffelknödel und Orangen-Beifuß Sauce

Rinderfiletspitzen „à la Stroganoff“ 30
mit Senfsauce, Sauerrahm, Gewürzgurke, Rote Beete,
Champignons und Kürbisrösti

Medaillon vom Kalbsfilet unter der Steinpilzkruste 39
mit Orangen-Chicorée, Herzoginkartoffeln und Foie Gras Sauce

In Burgunder geschmortes Rehgulasch 29
mit getrüffeltem Rahmwirsing, Preiselbeeren und gebratene Kartoffelknödel


Nicht Fisch nicht Fleisch

Daal mit Onion Bhajis -leicht pikant- 18
mit indischen Linsen, gebackenen Tropea Zwiebeln und Currysauce

Orecchiette Nudeln 20
mit Orangen-Chicorée, gebratenen Semmelstoppel Pilzen, Parmesan
und Haselnusspesto

Zu allen Gerichten servieren wir Ihnen hausgemachtes Bauernbrot und Baguette
mit gesalzener Butter.

Deidesheimer Hof Klassiker

Pfälzer Lieblingsgericht 19,50
Saumagen, Bratwurst und Leberknödel mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

Kanzlersuppe 11
Rinderkraftbrühe mit Markklößchen, Gemüse und Liebstöckel

Kalbfleischpflanzerl „Rossini“ 25
mit gebratener Foie Gras, Selleriemousseline, Brokkoli,
gehobelter Trüffel und Trüffeljus

Rumpsteak 28
mit geschmorten Zwiebeln, Karotten-Petersilien Gemüse,
Bratkartoffeln und Burgundersauce


Dessert & Käse

Schokokissen 16
mit Quittenragout, Heidelbeersorbet und Vanillesauce

Aprikosenragout mit Bienensticheis 14
gerösteten Mandelsplitter und Gewürzschaum

Birnensorbet 10
mit Williams Christ Birnenbrand aufgegossen und Minze

„Espresso Speciale“ 10
Crème Brûlée, Praliné und Espresso

Armer Ritter - ab zwei Personen - Zubereitungszeit ca. 20 Minuten - p. Pers 16
mit Zwetschgenragout und Vanillesauce

Auswahl von Rohmilchkäse mit Trauben und Feigensenf
3 Sorten (75 g Käse) 10 / 5 Sorten (125 g Käse) 14 / 7 Sorten (175 g Käse) 18


UNSERE VESPERKARTE

Feldsalat mit Preiselbeervinaigrette 12
gerösteten Haselnüssen, Radieschen
und hausgemachtem Rehschinken

Kanzlersuppe 11
Rinderkraftbrühe mit Markklößchen,
Gemüse und Liebstöckel

Das Pfälzer Lieblingsgericht 19,50
Saumagen, Bratwurst und Leberknödel
mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

Pfälzer Wurstsalat
12
mit Zwiebeln, Käse und Schnittlauch

Kalbfleischpflanzerl in Butter gebraten 19
mit Karotten-Petersilien Gemüse, Kartoffelpüree und Rahmsauce

Rehbratwürste 18
mit Kartoffel-Kürbis Salat und Preiselbeersauce


Alle Speisen werden von uns frisch und mit Liebe für Sie zubereitet. Das ändert nichts daran, dass darin -wenn auch nur in Spuren- allergene Stoffe enthalten sein können, wie zum Beispiel: Gluten-haltiges Getreide, Krebstiere, Eier, Fisch, Erdnüsse, Soja, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesamsamen, Lupine, Weichtiere, Sulfite.
Falls bei Ihnen eine Unverträglichkeit besteht, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihre Servicekraft. Wir beraten Sie gerne individuell und bereiten Ihre Speisen nach Möglichkeit so zu, dass einem allergenfreien Genuss nichts im Wege steht.
Wir verzichten bei der Zubereitung unserer Gerichte auf künstliche Farbstoffe sowie auf Geschmacksverstärker. Unsere Hausgemachten Wurstspezialitäten enthalten Nitritpökelsalz und Phosphat, getrocknete Aprikosen sind geschwefelt und schwarze Oliven können mit Eisensalz konserviert sein. Sämtliche Sauerkonserven enthalten Antioxidationsmittel.

DIE PREISE VERSTEHEN SICH IN EURO

Menü- und Büffetvorschläge